Zukunft braucht Bildung – das gilt für die gesellschaftliche Entwicklung ebenso wie für den nachhaltigen Erfolg von Unternehmen. Deshalb gehört für den Spezialchemie-Konzern LANXESS das Engagement für Bildung zu den zentralen Themen der Unternehmenspolitik.

LANXESS ist auf gut ausgebildete und hoch qualifizierte Mitarbeiter angewiesen, um Wachstum und Wertschöpfung zu sichern. Die Schüler von heute sind die Fachkräfte von morgen. Mit seinem Engagement möchte LANXESS sie ermutigen, die Zukunft der Wirtschaft mitzugestalten, und hat daher 2008 seine Bildungsinitiative ins Leben gerufen. Damit wird auch das Bekenntnis zum Wirtschafts- und Chemie-Standort Deutschland, besonders zu Nordrhein-Westfalen, unterstrichen.

Durch Workshops im Unternehmen, Projektwochen an Schulen oder mit dem Experimentierkoffer „Grundschulchemie“ möchte LANXESS Mädchen und Jungen die Faszination von Naturwissenschaften und Technik vermitteln und ihren Erfindergeist so früh wie möglich wecken.

Die Bildungsinitiative soll junge Menschen motivieren, sich für Naturwissenschaften sowie die vielfältigen beruflichen Perspektiven in einem Spezialchemie-Konzern zu begeistern.

 

Bildungsinitiative

Präsentation des Koffers
Preisträger-Empfang in der Staatskanzlei NRW

Im Frühjahr 2008 hat das Unternehmen eine umfangreiche Bildungsinitiative ins Leben gerufen. Erfahren Sie hier mehr über die Bildungsinitiative von LANXESS.